Heidemarie Samitz

geboren am 16.05.1950 in Klagenfurt

gestorben am 17.06.2016 in Klagenfurt am Wörthersee


Aufbahrung: 25.06.2016 um 10.00 Uhr Klagenfurt-St. Ruprecht

Trauerfeier:  25.06.2016 um 12.00 Uhr Klagenfurt-St. Ruprecht

Eva

Ich liebe dich!

Ivo

Alles Gute zum Geburtstag!

Eva und Familie

Du fehlst uns so sehr....

Eva

Ich vermisse dich....

Ivo

Ohne DICH ist ALLES anders...Du fehlst uns so sehr!

Ruhe in Frieden. Sabine

Eva

Meet you on the other side...

Eva

Ich wünsche dir das größte Glück! Du fehlst mir so...

Ein Licht aus Münster...

Ivo

Ich kann es noch immer nicht glauben!

Eva

Du fehlst mir so! Ich liebe dich, Mama!

Eva

In ewiger Liebe und Dankbarkeit

frtz wallner

Fritz ,Angelika und Christian

Eva

Ich hoffe, du bist im Paradies! Du fehlst mir so sehr!

Ein Licht aus Tirol

Romana, Andreas und Lore

Wir denken an Dich!

Ivo, Nina, Emma und Pauline

Du fehlst uns sehr

Dani Samitsch

Schlafe und ruh dich aus bis wir uns wieder sehen

Eva

Meine Gedanken sind immer bei dir!

Gudrun und Bernd mit Roman

Noch ein Licht aus Graz

Ivo, Nina, Emma und Pauline

Wir denken jeden Tag an dich

Seppi, Elke, Phillip und Lara

Karin

in lieber Erinnerung

Magatte und Familie

Wie lieben dich, du wirst uns immer fehlen

Magatte, Fatou, Papi und Bara

Wir sind fern von Klagenfurt so traurig..

Ivo und Nina

Du fehlst uns so sehr

Margot

In liebevoller Erinnerung & aufrichtiger Dankbarkeit

Maria

In lieber Erinnerung

Gudrun und Bernd mit Roman

In dankbarer Erinnerung

Hans

Du fehlst auch mir so sehr

Ali und Marion

Du fehlst uns!

Ivo+Nina+Emma+Pauline

Wir vermissen Dich!

Fam.Fritz Wallner

Ein Licht aus Tirol

Beate+Daniel mit Sarah+Laura

Ein Licht aus Tirol

Nina

Danke für alles!

Gudrun und Martin

in lieber Erinnerung

Romana, Andreas u Lore

In Liebe!

Eva mit Michi und Livia

WIR LIEBEN DICH!

Ivo mit Familie

Du bist bei uns!

Kerstin Schellander

Bestattung Kärnten

Kondolenzbuch

Kondolieren Teilen

21.06.2017

Abschied

Vielleicht ist es manchen Menschen nicht bestimmt, lange hier bei uns auf der Erde zu sein. Vielleicht sind manche Menschen nur auf der Durchreise oder sie leben ihr Leben einfach schneller als wir anderen. Sie brauchen nicht 100 Jahre hier unter uns zu sein, um etwas zu erledigen. Sie schaffen es im Handumdrehen. Manche Menschen kommen in unserem Leben nur kurz vorbei, um alles zu bringen. ein Geschenk, eine Hilfe, eine Lektion, die wir gerade brauchen, irgendetwas! Und das ist der Grund, warum sie zu uns kommen. Nur auf einen Sprung sozusagen. Dieser Mensch hat uns etwas beigebracht, über die Liebe, über das Geben, darüber wie wichtig jemand sein kann. Das war ihr Geschenk an uns. Sie hat es uns vorbeigebracht und ist dann wieder gegangen. Vielleicht musste sie nicht länger bleiben, denn sie hat ihr Geschenk abgegeben und war dann frei weiterzureisen!

01.08.2016

Wenn ihr in der Nacht

zum Himmel schaut, dann werde ich auf dem schönsten der vielen, vielen Sterne sitzen und zu euch herabwinken. Ich werde euch Trost und Licht senden, damit ihr mich in eurer Welt sehen könnt und nicht vergesst. Traurig sollt ihr aber nicht mehr sein, denn schaut nur: Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

04.07.2016

Edith und Robert aus Ulm.

Wir trauern mit euch. Alles Gute.

30.06.2016

Magatte, Fatou, Papi, Bara

Wir wünschen Euch viel Mut und Kraft. Herzlichen Beileid. Unsere Mutter und Mutti fehlt uns schon sehr

29.06.2016

Iris und Familie

In stillem Gedenken und aufrichtiger Anteilnahme

29.06.2016

J. Kuschei

In liebevollem Gedenken

28.06.2016

Gudrun und Martin

Unsere Aufrichtige Anteilnahme, in dieser schweren Zeit wünschen wir Euch viel Kraft

28.06.2016

Romana, Andreas und Lore

In dankbarer Erinnerung