Herbert Mayer

geboren am 11.06.1950 in Radl

gestorben am 30.10.2015 in Klagenfurt am Wörthersee


Aufbahrung: 05.11.2015 um 10.00 Uhr St. Martin am Techelsberg

Trauerfeier:  06.11.2015 um 13.00 Uhr St. Bartlmä

xandi

Alexander

Alexander Fischer

Christina Seggewiß

Herbert, Ruhe in Frieden!

Detlev

Du wirst mir sehr fehlen. Ruhe in Frieden!

Hubert

Lieber Nachbar, amol seg ma uns wieda!

Familie Mascher Peter

In lieber Erinnerung an schöne Zeiten!

Ruhe in Frieden

Helmut, Rosi und Nina

Siegi

Familie Döringer

Kerstin und Gregor

Lebe wohl, lieber Onkel Herbert, wir werden dich vermissen!

Doris, Marzellus

Elli, Jonny

Sabrina, Flo, Toby&Mike

Tanja

Babsi, Daniel & Helena

Verena

Hermann Jaax

Sandra und Valentina

uta

Noemi und Julian

Berthold und Heike Seggewiß

Ruhe in Frieden lieber Herbert

Julia

Manuela Walcher

Du warst ein ganz besonderer Arbeitskollege in Lech.

Gerald und Jolanda Schmutzler

Helene Plaha

Herbert, ruhe in Frieden

Gerhard und Traude Tschinder

Auch wenn der Mensch gehen muss, die Erinnerung bleibt

Rita und Jürgen

Familie Müller, Zöblen

Ruhe in Frieden

Alfons und Erika Volmer

Oliver und Astrid Neumann

Ruhe in Frieden! Unser aufrichtiges Beileid der Familie!

Gerhard Schurian

Du warst mir ein guter Freund. Ruhe in Frieden.

Gigler Walter

Oskar Klein

Lieber Herbert, Ruhe in Frieden.

Jürgen und Brigtte Altmann

Die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich.

Jens Altmann

Lieber Herbert, Ruhe in Frieden!

Margot Kollinger

Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben.

Spath Sepp

Pfiati Ruhe in Frieder

Familie Planteu-Uhr

lieber Herbert irgendwann sehen wir uns alle wieder

Florian

Mögen dich die Engel beschützen im Himmel lieber Papa

Fam. Hauser

Es nimmt der Augenblick,was Jahre geben. Lebe wohl

Petra und Gerald Lattacher

pfiat di Herbert, der Familie unser aufrichtiges Beileid

Kerstin Schellander

Bestattung Kärnten

06.11.2015

Familie Mascher Peter

Wir sind in Gedanken bei euch! Es gibt eine Zeit der dankbaren Erinnerung!

05.11.2015

Fam. Reiter und Mokre

Geliebter Gott von allem was ist, wir rufen dich in der Stunde des Abschieds von Herbert Mayer aus unserer Mitte. Nimm Herbert auf in die Reiche des Lichtes und der Freude. Danke, dass Herbert zu dir zurückkehren darf und frei wird von seinen körperlichen Leiden und Qualen.

03.11.2015

Rita und Jürgen Möller

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

03.11.2015

Alfons und Erika Volmer

Gegangen ist Herbert aus unserer Mitte, aber nicht aus unserem Herzen. Was bleibt sind die schönen Erinnerungen, in all den vielen Jahren. Wir trauern mit Dorothea und den Kindern um einen guten und immer hilfsbereiten Freund. In stillem Gedenken.

02.11.2015

Jürgen und Brigitte Altmann

...und immer sind da Spuren des Lebens, Augenblicke, Gefühle, Bilder und Erinnerungen ... Erinnerungen, die niemals vergehen. Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit. Aufrichtige Anteilnahme.

02.11.2015

Jens Altmann

Je Schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. In stillem Gedenken.

02.11.2015

Familie Spath Sepp

Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen und wollte doch so gern noch bei uns sein. Gott hilf uns, diesen Schmerz zu tragen, denn ohne dich wird vieles anders sein. Aufrichtige Anteilnahme

02.11.2015

Claudia und Familie

Lass warm und hell die Kerzen heute flammen, die Du in unsere Dunkelheit gebracht, führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen! Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht (Dietrich Bonhoeffer) Unsere aufrichtigste Anteilnahme und tiefstes Mitgefühl, liebe Familie! Möge er in Frieden ruhen!

02.11.2015

Max und Christel Tschinder

Unser aufrichtiges Beileid Dir, liebe Dorli und den Kindern. Möge er in Frieden ruhen.

02.11.2015

Familie Planteu-Uhr

Wir möchten Euch allen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Herbert wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben. Möge er in Frieden ruhen. In stiller Verbundenheit Justi, Romana mit Heinz, Katrin und Sonja.

02.11.2015

Fam. Hauser

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, ist nicht tot, sondern nur fern, Tod ist nur, wer vergessen wird. Herzliches Beileid