Hugo Frühauf

geboren am 12.06.1937 in Spittal/Drau

gestorben am 29.04.2015 in Spittal/Drau


Aufbahrung: 03.05.2015 um 12.00 Uhr evangelische Kirche in Zlan

Trauerfeier:  04.05.2015 um 14.00 Uhr katholische Kirche in Kamering

Fam. Zwischenberger

A Liachtl aus Lieserhofen

Im stillen Gedencken

Annelies Zwischenberger

Im stillen Gedencken

Silvia Zwischenberger mit Fam.

Kader 1.PiKp

Für die schweren Stunden der Angehörigen!

Joachim Hauser

Für einen wunderbaren Menschen.

SG. Kamering

Im Gedenken an einen lieben Menschen

Dorlis u.Wilfried Müller

In lieber Erinnerung

Roswitha Krierer mit Familie

Im stillen Gedenken

Hubmann Reinhold & Olga

In aufrichtiger Anteilnahme

Fam. Grillenberger Seppi

im Stillen Gedenken

Rosi und Hans Schatzmayr

In stillem Gedenken

Fam. Buchholzer-Stimpfl

in stillem Gedenken

wlardraut,lukas,gilbert

Deine stärke gab dir dir kraft für den tod

Fam.Franz Steiner vlg.Schuster

Im stillen Gedenken

Familie Oberlerchner

In Lieber Erinnerung

Maciej Witek

Pfarrprovisor in Feistritz/Drau

Fam.Santer vlg.Branter

In Aufrichtigkeit Anteilnahme

Fam. Christian Burgstaller

Im stillen Gedenken...

Sabine,Silvia und Norbert B.

Ein stiller letzter Gruß

Fam. Burgstaller Norbert

A letztes Pfiati ...Hugo

Fam.Hartweger vlg.Beintenstark

In Aufrichtiger Anteilnahme

Fam. Theuermann

Im stillen Gedenken

PVÖ Stockenboi

IM STILLEM GEDENKEN

Silva Zwischenberger m.Fam

In Stiller Anteilnahme

Anneliese Zwischenberger

In lieber Erinnerung

Annelies Heinz u Kinder

Sabine Eder & Anja Egger

Bestattung Kärnten

Kondolenzbuch

Kondolieren

03.05.2015

Nat.Selbsth.Verein Stockenboi

Liebe Fam. Frühauf! In Gottes Hand liegt unsere Zeit. Im Namen unseres Vereines und in meinem Namen möchte ich auf diesem Wege meine aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Sepp Laber

30.04.2015

Heidi Mathis mit Familie

Fam. Frühauf, Liebe Roswitha, wir wünschen der gesamten Familie viel Kraft in der schweren Stunde des Abschieds!

30.04.2015

Fam. Theuermann

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten dafür die Sterne der Erinnerung! Lieber Hugo - danke für Deine Hilfsbereitschaft und gelebte Nachbarschaft.

29.04.2015

Zwischenberger Silvia m. Fam

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um mich und sprach: Komm heim. In stiller Anteilnahme