Alfred Knafl

geboren am 10.05.1972 in Knittelfeld

gestorben am 08.12.2020 in Graz


Aufbahrung: 16.12.2020 um 09.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Knittelfeld

Trauerfeier:  17.12.2020 um 14.00 Uhr in der Verabschiedungshalle Knittelfeld

Dieter

Markus Ebner

Wurzer anni

Ruhe in Frieden

Wurzer anni

Ruhe in Frieden

Wurzer anni

Andy Lerchbacher

Mochs Guat mei Freind, i trink a Mischung mit!!!!

Wurzer herbert

Ruhe in Frieden

Fam. Reitinger

Aufrichtige Anteilnahme

Anja Petermann

Ruhe in Frieden

Mike Felber

Ruhe in Frieden! Fredl du woarst du klasser Kerl!

Mike F.

Aufrichtige Anteilnahme u. viel Kraft der Familie!

Sabine

Amoil segma uns wieder Ruhe in Frieden

Die Seele stirb nie

A Liachtl für die Ewigkeit

Jutta&Bernd

Huber Heinz

Ruhe in Frieden

Manuel

Ruhe in Frieden

Martina & Klaus

Natascha Gast

Deine Fam. aus Unterlabill

Engel sollen dich begleiten!

Christian keller

Michaela Kolaritsch

Ruhe in Frieden

Petra und Max

Du fehlst uns sehr

Bettina und Patrick

Mach’s gut Fredi

Ralf mit Familie

Ruhe in Frieden

Marion Bertrand

Aufrichtige Anteilnahme

Yvonne, Norman und Isabella

Tante Gerhilde mit Familie

Letzte Grüße aus Frankreich

Ariane

Ruhe in Frieden

Jasmine mit Familie

Ruhe in Frieden

Tante Helene&Familie

Letzte Grüße aus Frankreich

Bekannte

Ruhe in Frieden

Familie Thallner

Michael Amann&Familie

Susanne Menges

Poldi & Bernhard Amann

Ilse Koppe

Herzliches Beileid an die Familie

A Liachtle aus Spielberg

Mein Beileid!

Viel Kraft der Familie!

Sonja

Mein Herzliches Beileid. Ruhe in Frieden Lieber Fredl

Gerry S.

Mochs guat Fredl, irgendwaun segn ma uns wieder!

Karin Pirker

Aufrichtige Anteilnahme

Franz

Guter Freund

Kumpl

Aufrichtige Anteilnahme

Gisela

Vermisse dich sehr

Molly

Deine Alex

Ich liebe Dich so sehr

Bekannte

Ruhe in frieden

Sabine und Heli

Die Erinnerung bleibt.Ruhe in Frieden

Koppe Marion

Aufrichtiges Beileid!

Sabine

A Liachtle aus Kärnten

Maria Sonnleitner

Bestattimg PAX

14.12.2020

sabine kranz und Fam Ebner ida

Dass dein Herz so schön sich schenkte unsrer Freundschaft lichtem Zwiegesang leuchtet noch als Trost aus dunklem Leide und ich dank es dir mein Leben lang.

09.12.2020

Koppe Marion

Der Mensch ist Gast auf Erden. Und wenn er dort auch Heimat fand So kehrt er doch zu seiner Zeit Zurück ins ew'ge Heimatland.