Ing. Alexander Wiegele

geboren am 24.04.1931 in Villach

gestorben am 09.01.2019 in Villach


Aufbahrung: 18.01.2019 um 13.00 Uhr Aufbahrungshalle St. Martin

Trauerfeier:  19.01.2019 um 10.30 Uhr Friedhof St. Martin

FERDA Sacherer mit Familie

Unser aufrichtiges Beileid

FERDA Sacherer mit Familie

Unser aufrichtiges Beileid

Fam.Janach

Unser aufrichtiges Beileid

Familie Sacherer

Unser aufrichtiges Beileid

Lydia und Gerhard

In liebevoller Erinnerung und herzlicher Anteilnahme

M u. W. Wolf

in stillem Gedenken

Andreas

Vermissen Dich!

Elisabeth Gram mit Familie

In stillen Gedanken bei Euch

Fam Susiti Werner

Aufrichtige Anteilnahme

Maria Thomasser mit Fam.

Aufrichtige Anteilnahme

Familie Schabernig

Unsere aufrichtige Anteilnahme

In stillem Gedenken

RUHE IN FRIEDEN

Familie Hubert Warum

In stillem Gedenken - unsere aufrichtige Anteilnahme

Familie Claudia Zellot - Warum

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Familie Fritz Warum

Unser herzliches Beileid

Fam.Ingrid Müllneritsch-Warum

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Elisabeth u.Oskar Vilgut

Unser herzliches Beileid

Walter Vilgut mit Familie

Unser herzliches Beileid

Renate Kreuger mit Familie

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Gerhard Forstner

Meine aufrichtige Anteilnahme!

Karin Vilgut mit Familie

Unser aufrichtiges Beileid

Kondolenzbuch

Kondolieren Teilen

14.01.2019

Familie Marinz

Unser aufrichtiges Beileid

12.01.2019

Claudia, Ingrid, Fritz, Hubert

Liebe Familie Wiegele! Auf diesem Wege reichen wir euch die Hand des Trostes anläßlich des Heimganges von Ing. Alex Wiegele. Alex hat seine Verbundenheit und Freundschaft zu unserem Elternhaus, solange es seine Gesundheit zugelassen hat, immer gepflegt und aufrechterhalten. Für dieses Miteinander und die gelebte Wertschätzung danken wir. Wir wünschen euch allen, die ihr um Alex trauert, für die kommende und die Zeit des Abschiednehmens viel Kraft, Stärke und Zuversicht! In aufrichtiger Anteilnahme die Kinder von Majda Warum geb. Gallob.

11.01.2019

Mario Wagenleitner

Bestattung Kärnten - Unsere aufrichtige Anteilnahme!