Josef Schell

geboren am 24.01.1940 in Graz

gestorben am 01.01.2016 in Kalsdorf


Aufbahrung: 08.01.2016 um 09.00 Uhr Aufbahrungshalle Kalsdorf

Trauerfeier:  08.01.2016 um 13.00 Uhr Pfarrkirche Kalsdorf

Bernhard

Bernhard

Ein Licht für die Hoffnung

Fam. Almer

In dankbarer Erinnerung

Grita, Georg und Angelika

Luci und Philipp

Julia

in stillem Gedenken

Annerl

In lieber Erinnerung deine Cousine Annerl

Ingrid und Manfred

Wir haben einen lieben Freund verloren

Erna und Manfred

Anni

Franz, Maria, Gerhard

In lieber Erinnerung

Hans und Maria Staller

Ruhe in Frieden

Judith und Thomas Farnleitner

Ludwig farnleitner

Sissi und Franz. Stradner

Fam. Freidl

Ruhe friedlich, Seppi.

Werner + Sandra

Ruhe in Frieden

Frieda und Franz

Ruhe in Frieden!

Elfi

Fam.Munz

In lieber Erinnerung an einen großartigen Menschen

Franziska und Erwin

Danke für die schöne Zeit mit Dir

Moni

Ein Licht auf Deinem Weg!

Franz jun.und Annemarie

Wir werden Dich nie vergessen

Fam.Reisenhofer u.Pilz

Marion und Mario

In Erinnerung an einen wundervollen Menschen

Gudrun und Josef

Das Licht leuchte Deinen Weg, voller Herzverbundenheit.

Sabine und Martin

Du bleibst in unseren Herzen

Pax Bestattung

Christian Nesitka

Kondolenzbuch

Kondolieren

21.03.2016

Bernhard

Es gibt Dinge, die man nicht versteht. Momente, in denen einem alles egal ist. Träume, die man vergisst. Worte, die einen verletzen. Lieder, die man nicht mehr hören will. Orte, an die man zurückkehren möchte. Einen Menschen, den man sehr vermisst Erinnerungen, die einem das Herz brechen. Gefühle, die man nicht steuern kann. Tränen, die unweigerlich kommen. Augenblicke, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Einiges, dass man hätte besser machen können. Tage, an denen man nicht mehr weiter weiß. Stunden, in denen man sich allein gelassen fühlt. Minuten, in denen man begreift, was einem wirklich fehlt. Sekunden, in denen man verzweifelt ist.. Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen... und wenn sie sich dann wieder dreht, wird nichts mehr sein wie vorher.

18.03.2016

Bernhard

Ein solcher Verlust brennt auf der Seele. Ein solcher Verlust wirft Fragen auf. Ein solcher Verlust schweißt Familien zusammen. Ein solcher Verlust zeigt wahre Freundschaft auf. Ein solcher Verlust ist schwer hinzunehmen. Ein solcher Verlust macht darauf aufmerksam, was wirklich wichtig ist. Ein solcher Verlust ist mit nichts auszugleichen, außer mit Liebe ... Diese Worte, die Ihr uns damals geschenkt habt, möchte ich nun Euch als kleinen Wegbegleiter mitgeben, damit die Gedanken an die liebevollen Momente Euch durch schwere Momente tragen.

13.03.2016

Fam. Almer

Erst wenn ihr aus dem Fluss des Schweigens getrunken habt, werdet ihr wirklich singen. Und wenn ihr den Gipfel des Berges erreicht habt, dann wird euer Aufstieg beginnen. Und wenn euer Körper der Erde anheim fällt, dann werdet ihr wahrhaftig tanzen. Khalil Gibram

07.01.2016

Luci und Philipp

Wir werden dich als großartigen Mensch und stolzen Opa in Erinnerung halten. Ruhe in Frieden

07.01.2016

Moni

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. Ich wünsche allen Angehörigen die nötige Zeit zum Trauern und Abschiednehmen und auch Kraft um wieder in die Zukunft zu blicken.

05.01.2016

Fam. Freidl

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande  als flöge sie nach Haus. Joseph von Eichendorff

05.01.2016

Werner und Sandra

Ruhe in Frieden

05.01.2016

Reisenhofer Anni

Liebe Familie! Es tut mir sehr leid, das ich Seppi nicht mehr sprechen konnte. Ich habe, die wenigen Male, die ich ihn getroffen habe sehr positiv in Erinnerung, da er sein hartes Schicksal angenommen und das Beste daraus gemacht hat! Viel Kraft euch ALLEN! Anni