Adelheid Maier

geboren am 27.02.1921 in Obernberg

gestorben am 08.12.2015 in Tigring


Aufbahrung: 13.12.2015 um 10.00 Uhr Pörtschach

Trauerfeier:  14.12.2015 um 10.00 Uhr Pörtschach

LEITNER RUDOLF

Liebe TRAUERNDE

Rainer und Irene

In ewiger Erinnerung

Laura

Brigitte

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.

Maria

Melitta

Carina und Herbert Erlsbacher

Isolde und Hubert

Barbara und Florian Maier

In liebevollem Gedenken

Martin Hornböck

Bestattung Kärnten GmbH

Kondolenzbuch

Kondolieren

15.12.2015

LIEBE ISOLDE und ROLAND

Habe heute in der Kleinen Zeitung von Ableben euer Mutter gelesen. Ihr weisst ja wer ich bin ( Der jüngere Sohn von Lehrer Raimund Leitner Es tut mir sehr leid um ihre Mutter,denn ich habe in März 2015 meiner Mutter zu Grabe getragen. Ich lebe seit 1987 In Deutschland. Meine E-Mail ist Leiter-rudolf@t-online,de

14.12.2015

Rainer und Irene Husar

Wenn eine Seele die Erde verlässt, bekommt der Himmel einen neuen Stern. Aufrichtige Anteilnahme, Familie Husar

14.12.2015

Laura

Liebe Maier-Omi, bin ganz traurig, vielen Dank für die schönen Stunden die ich mit dir spielen durfte. Im stillen Gedenken, Laura

12.12.2015

Brigitte

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.

12.12.2015

Melitta

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

12.12.2015

Maria Zweinitzer

Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.

12.12.2015

Isolde mit Hubert

Wir treten aus dem Schatten bald in ein helles Licht. Wir treten durch den Vorhang vor Gottes Angesicht. Wir legen ab die Bürde, das müde Erdenkleid; sind fertig mit den Sorgen und mit dem letzten Leid. Wir treten aus dem Dunkel nun in ein helles Licht. Warum wir's sterben nennen? Wir wissen es nicht.