Bernd Thomas Mayrbrugger

geboren am 06.01.1993 in St. Veit

gestorben am 21.02.2014 in Villach


Aufbahrung: 25.02.2014 um 09.00 Uhr in der Aufbahrungshalle am Zentralfriedhof

Trauerfeier:  26.02.2014 um 16.00 Uhr in der Zeremonienhalle am Zentralfriehof

Tascha

A Liachtl für di

Tascha

unvergessen ღ

Doris

Ruhe in Frieden

Sabrina

I miss you...

Tascha

Ich denk an dich..

Tascha

Du fehlst..

Sabsii und Christopher

we miss you

Helga

Kerstin & Stefanie

Tascha

Amoi seng ma uns wieda

Stefan und Mimi

Wir passen auf deine Mama auf !

Eine mitfühlende Mama

Thome

Melanie Wurmitzer

Dein Leben war viel zu kurz.

eine Mama aus Klagenfurt

schlaf wohl und ruhe in Frieden

Michaela

Mimi

Ich pass auf deine Mama auf

Felix/Lucky

Ich wache immer noch über dein Bett und vermisse dich

Benjamin

Deine Mama

Ich liebe dich!

eine mama aus villach

warum so früh?????

eine mama

ein licht für dich

Roswitha und Franz-Josef

Johannes

PTS Villach

Lukas

servas

Mag. Barbara Grollitsch

Helga

Sabrina Christine Pegutter

Lieber Bernd!

Fachberufsschule 1 Villach

Andrea

Klassen LL3a und LL3b

Wir denken an dich...

Verena

Mach's gut...

Bertram

Moritz

Barbara

R.I.P.

A Liachtl für deinen Weg!

Beate Bodner

Kondolenzbuch

Kondolieren

01.09.2014

Sabsii

du fählst

28.02.2014

Tascha

Ois wos bleibt is die Erinnerung on an wundervolln Menschn, aus unsan Lebn bist gongen owa in mein Herzlen werst ewig weitalebn...

26.02.2014

Josefine Mixanig

Frag nicht warum,frag nicht wozu, dann kommt dein Herz niemals zur Ruh! Auf dein Wozu,auf dein Warum, bleibt doch des Schicksals Mund nur stumm. Gott weiß warum,Gott weiß wozu, dies Wissen gibt dem Herzen Ruh! In stillem Gedenken an Bernd

26.02.2014

Melanie Wurmitzer

unser aufrichtiges Beileid.

25.02.2014

Roswitha und Franz-Josef Druml

Unser aufrichtiges Beileid.

24.02.2014

Sabrina Christine Pegutter

Dein Leben fand ein unerwartetes schnelles Ende. Dochdie Spuren deines Lebens, in Gedanken,Bildern, Augenblicken, wwerden uns immer an dich erinnern. Du wirst immer in unserer Mitte und vor allem in unserem <3 bleiben. Ruhe in Frieden! In Liebe die Wohngemeinschaft Landskron!

24.02.2014

Andrea Kanzian

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.

24.02.2014

Klassen LL3a und LL3b

Spuren im Sand verschwinden, Spuren im Herzen bleiben. Wir vermissen dich!