Wilhelmine Esterl

geboren am 30.04.1921 in Sillweg

gestorben am 13.02.2018 in Fohnsdorf


Aufbahrung: 15.02.2018 um 09.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Fohnsdorf

Trauerfeier:  17.02.2018 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Fohnsdorf

evelyn madl

aufrichtige anteilnahme

Karin Felfer

In inniger Liebe Deine Karin

Robert, Claudia und Anita

Liebe Tante Minna unsere Gedanken sind bei dir

Franz, Mitzi und Familie

Letzte Grüße!

Rosemarie Valland

Familien Potocnik

Ruhe ihn Frieden

Eva

Liebe Urli, ich werde dich sehr vermissen. Hab dich lieb.

Herbert, Finni und Armin

Amoi segn man uns wieda! Ein Engel möge dich begleiten.

Michael Debeutz

Danke für deine Liebe.

Gisela Jurak

Ruhe in Frieden

Claudia u. Walter Berchtaler

Das ewige Licht leuchte dir

Barbara Friesser

Ruhe in Frieden

Gloria Engel

Du warst für mich etwas Besonderes, Gloria

Karli Felfer

Wir vermissen Dich liebe Tante Minna, Karli

Sabine Golda-Felfer

Ich hab Dich immer in meinem Herzen liebe Tante Minna

Doris und Franz

Du fehlst uns ! Danke für deine Liebe und Fürsorge.

Alice Mauric

Mein Aufrichtiges Beileid der Familie

Maria Sonnleitner

Bestattung PAX

Kondolenzbuch

Kondolieren

16.02.2018

Familie Hassler

Liebe Tante Minna Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen und wollte so gern noch bei uns sein. Gott hilf uns, diesen Schmerz zu tragen, denn ohne Dich wird vieles anders sein . Danke für die schöne Zeit mit Dir , Du wirst immer in unseren Herzen sein Robert mit Claudia und Anita

15.02.2018

Familie Potocnik

Es gibt im Leben für alles eine Zeit,eine Zeit der Freude,der Stille,der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung

14.02.2018

Sabine Golda-Felfer

Liebe Tante Minna! Vielen lieben Dank für all Deine Liebe, die Du mir und meiner Familie Dein ganzes Leben lang so wundervoll geschenkt hast. Wir durften mit Dir unsere glücklichsten Momente teilen, und besonders dann, wenn sich unsere Gefühlswelt ein bisschen verdunkelt hat, und kein heller Kerzenschein mehr das Gewölbe in der Welt unserer Emotionen mit Licht durchflutet hat, hast Du uns mit Deiner Liebe das schönste Licht der Welt geschenkt - für mich bist Du unser Herz-Regenbogen-Mensch. Du warst das Funkeln in unseren Augen, Du hast mit Worten und Gedanken unser Herz und unsere Seele gestreichelt. Du warst für uns der wärmende Wollschal im kalten Winter, unser Schutzmantel gegen den Sturm des Lebens. Du hast das Glück in unsere Herzen getragen, während wir Zeit mit Dir in unserem Leben verbringen durften. Du hast uns genau so geliebt, wie wir sind. Du hast mich und meine Familie in unserem Leben wie eine flauschige Wolke aus Vertrauen, Geborgenheit, Wertschätzung und Liebe umhüllt. Du warst der farbenfrohe Regenbogen am Himmel unserer Emotionen. Du warst immer bei uns und wirst auch immer in Zukunft bei uns sein, bis wir uns dann in der anderen Welt alle wiedersehen. Du warst für uns ein Geschenk des Himmels - wie ein zarter wunderschöner Schmetterling auf der Blumenwiese unserer Empfindungen. Du hast unsere Herzen mit Deiner Liebe, mit Deinem Verständnis, mit Deiner Fürsorge und mit Deiner wunderschönen Seele von innen her gewärmt und wohlig berührt. Vielen lieben Dank, dass wir mit Dir und mit Deiner ganzen lieben Familie unser Leben teilen durften. Ich hab Dich lieb, Deine Sabine