Elke Antoniol

geboren am 04.06.1976 in Leoben

gestorben am 15.12.2017 in Leoben


Aufbahrung: 20.12.2017 um 13.00 Uhr St. Michael in der Steiermark

Trauerfeier:  21.12.2017 um 13.00 Uhr St. Michael in der Steiermark

Viel Kraft

der Familie.

Monika

Ilse Schober

Mein aufrichtiges herzliches Beileid der gesamten Familie!

Günter Krupitscheff

Mein aufrichtiges Beileid

Erich und Karin Gschaider

Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie!

Ingrid u Bernhard

Daniel

Anna

Mein aufrichtiges Mitgefühl

Willi

Paul

eine gute Seele ist leider nicht mehr unter uns

Fam. Heinz u. Isabella Schnedl

Aufrichtige Anteinahme

Familie Gassner

Viel Kraft der Familie

Barbara

Ertl Günter und Judith

Viel Kraft der Familie

Familie Liebminger

Familie Magg

Aufrichtige Anteilnahme

Viel Kraft in dieser schweren Zeit

Tiefstes

Mitgefühl!

Renate Unterweger

Was man im Herzen trägt kann man nicht verlieren.

Viel Kraft

der Familie.

Kerstin Leitold

Wolfgang

Renate und Roland König

Ein Licht auf dem Weg

Tante roswitha

Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen

Konrad

Jennifer

Erwin

Silvia Grangl

Tiefes Mitgefühl

Roland und Gerlinde Roth

Liebe Elke, wir vermissen dich.

Mario mit Familie

Diese Welt wird eine andere sein, ohne Dich

Tante Anni

du fehlst uns sehr

Renate u.Karlheinz

Wir sind sehr traurig.

Onkel Walter

Du fehlst uns so sehr

Roswitha u. Rudi Roth

Mama und Papa

Du fehlst uns so sehr.

Martina Roth

Wir vermissen dich

Trixi und Fabio

In unendlicher Trauer und sprachlos!

Regina Roth

Manuela & Andi

Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Familie!

Krupitscheff Markus

Tiefes Mitgefühl

Gmundner elke mit familie

Kurt Pichler

Gerlinde und ihre Schwestern

Tiefes

Mitgefühl.

Familie Gmundner

Ich weiß das du jetzt von oben auf deine Familie aufpasst.

A liachtl .....

Familie Strasser

Claudia & Hannes

Wir werden dich vermissen!

Sandra Heilinger

Du fehlst - in Liebe

Thorsten Mostögl

Pax Bestattung

Kondolenzbuch

Kondolieren

19.12.2017

Jennifer

Du hast gesorgt, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Schlicht und einfach war dein Leben, treu und fleißig deine Hand, immer helfend für die Deinen, ruhe sanft und habe Dank.

19.12.2017

Jennifer

19.12.2017

Claudia & Hannes

Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich bin in Euch und geh durch Eure Träume. Liebe Elke, wir hatten so viele lustige gemeinsame Stunden. Unfassbar das du nicht mehr da bist..... Das schönste ist die Erinnerung, denn die bleibt für immer.... Lebe wohl dort wo du nun bist.....Wir werden dich vermissen! Claudia & Hannes

19.12.2017

Regina Roth

Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen,dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.Sie suchen auf der ganzen Welt,nach ihresgleichen,nach Engel die in Menschgestalt, durchs Leben streichen.Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus,für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus. Danke kleiner Engel für deinen Besuch.Renate,Rudi,Walter,Roswitha,Martina,Roland.

18.12.2017

Sandra Heilinger

Liebe Elke! Hey, mein helles Licht dort oben - sag doch mal, wie geht es dir? Fühlst auch du dich so verlassen? Geht es Dir so schlecht wie mir? Als du noch ganz nah warst, hieltest Du mir oft die Hand. Diese tiefe Herzenswärme plötzlich, als Du liebe Elke gingst - verschwand. Was ich dir jetzt traurig schreibe, fällt mir leicht und doch so schwer, hör mir zu und lass dir sagen: Meine Liebe, ich vermisse dich sooo.. sehr. Aber eines Tages irgendwann mal, werden wir uns wiederseh'n, dann wird unser Weg ganz sicher für die Ewigkeit besteh'n. Danke das ich dich kennen lernen durfte. In Liebe und Dankbarkeit deine Freundin