Irmgard Pfaller

geboren am 05.05.1965 in Klagenfurt

gestorben am 12.12.2017 in Maria Saal


Aufbahrung: 18.12.2017 um 09.00 Uhr Karnburg-Kirche

Trauerfeier:  18.12.2017 um 14.00 Uhr Karnbrug-Kirche

Arnold

Ruhe in Frieden

Aufrichtige Anteilnahme

Roswitha Walcher

Wenn die Kraft zu Ende geht ist die Erlösung eine Gnade

Ronald Tragbauer

In tiefer Trauer nehmen wir Anteil an Eurem Schmerz

Moser Brigitte

Mein aufrichtiges Mitgefühl

Gebhard und Walfriede Metzler

geb

Arnold mit Familie

Alles liebe auf Deinen neuen Weg.

Buchem Doris

Meine aufrichtige Anteilnahme und tiefes Mitgefühl....

Doris

Aufrichtige Anteilnahme - Ruhe in Friden

Georg Ferlitsch

Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben.

Marion

Ruhe in Frieden, liebe Irmi

Kurt und Hildegund Vintler

Aufrichtige Anteilnahme

Regittnig Doris

Aufrichtige Anteilnahme!

Brigitte

Ruhe in Frieden

Susanne Sigmund

Ruhe in Frieden liebe Irmi

Bärbl mit Familie

Aufrichtige Anteilnahme

Fam. Rudolf Wakonig

Aufrichtige Anteilnahme

Novak Sepp und Jutta

Unser tiefes Mitgefühl

Monika Lerchbaumer

In aufrichtiger Anteilnahme

Erika

Aufrichtige Anteilnahme

... ein Licht auf deinem Weg

Gerhard

Mein tiefstes Mitgefühl.

Helmut Kriegl

Aufrichtige Anteilnahme

Helmut Kriegl

Aufrichtige Anrr

Team Dr. Steinkellner

Wir behalten sie in lieber Erinnerung

Bettina

Du fehlst mir heute schon...

Dagmar

Alles Liebe

Jörg

Für einen ganz besonderen Menschen

Karin

Für einen liebevollen Menschen

Uschi und Klaus

Unser tiefes Mitgefühl

Ingrid Köchl

Ruhe in Frieden liebe Irmi

Silke

Ruhe in Frieden

Bettina

Liebe Irmi Amol seg´ma uns wieder

Maria

Ruhe in Frieden liebe Irmi

Gerd und Erda

In tiefer Anteilnahme

Peter u. Mathilde

Aufrichtige Anteilnahme

Gerda Berger

Ruhe in Frieden liebe Irmi.

Bettina Ohnesorge

Ruhe in Frieden

Gerti

Liebe Irmi - Ruhe in Frieden!

Nadja

Mein aufrichtiges Beileid

Sonja

Danke für alles, liebe Irmi! Ruhe in Frieden

Alexander mit Familie

Ruhe in Frieden

Daniela Edletzberger

Alles Liebe

SEL-Team

Unvergessen

Mario Pichler

In tiefer Anteilnahme

Peter Kathol

Aufrichtige Anteilnahme

Alexandra

In liebevoller Dankbarkeit

Andrea

Ruhe in Frieden

Karin Wrann

In tiefer Anteilnahme

Mag. Sabine Fritz

Aufrichtige Anteilnahme

Walter Zettinig

Mein tiefes Mitgefühl

Franz Zewell

Aufrichtige Anteilnahme

Evelyn Wucherer

Aufrichtige Anteilnahme

Kerstin Schellander

Bestattung Kärnten

Kondolenzbuch

Kondolieren

20.12.2017

Ronald

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.

18.12.2017

Arnold

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: Komm heim

15.12.2017

Petra Hollmann

Das Leben auf der Erde ist vergänglich aber die Erinnerung bleibt für immer. Ich werde immer an Dich denken!

15.12.2017

Gerhard

In allen Menschen liegt die Ahnung, jenseits des Grabes die wiederzufinden, die vorangegangenen sind.

14.12.2017

Astrid

Es war als hätt' der Himmel die Erde still geküsst, dass sie im Blüten-Schimmer von ihm nun träumen müsst'. Die Luft ging durch die Felder, die Ähren wogten sacht, es rauschten leis die Wälder, so sternenklar die Nacht. Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus. Flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.

14.12.2017

Peter und Barbara

Wo Worte nicht trösten können, hilft vielleicht tief empfundene Anteilnahme.

14.12.2017

Karin

Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

13.12.2017

Gerda

Erinnerungen die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Herzliche Anteilnahme der Familie

13.12.2017

Sigrid

Ich werde in der Nacht den Himmel betrachten, weil ich weiß, daß Du jetzt auf einen dieser Sterne wohnst. Danke für die wertvolle gemeinsame Zeit die wir als BIZ´ler verbringen durften

13.12.2017

Gerti

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines, dies eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses Blatt allein war ein Teil von unserem Leben, drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.

13.12.2017

Martina und Bernhard

Der Kopf sagt es ist eine Erlösung , aber das Herz weint .